Schuljahr 14/15
Fasching
Der Tag begann mit dem traditionellen "Vorglühen" in den jeweiligen Klassenräumen, in denen Kostümschauen, Witzparaden, Tanzveranstaltungen und spontane Polonaisen durch Flure, Sekretariate und Lehrerzimmer für sanfte Lockerung der Lach- und Tanzmuskulatur sorgte.

Höhepunkt war dann das "grande finale" in der Turnhalle. Die Feierlichkeiten wurden vom Einzug wilder Tiere eröffnet, die sich in ihrer Freizeit als Lehrer und Lehrerinnen verkleiden. Es folgten die Darbietungen der einzelnen Klassen, welche das Publikum zum Mittanzen und Mitlachen animierten, unterbrochen vom Überraschungsbesuch des Prinzenpaares der Ehranger Fastnacht samt Leibgarde.

Ein Dankeschön an die Kinder und besonders an alle Helfer und Helferinnen, die sich um die Vor- und Nachbereitung, insbesondere das Aufräumen verdient gemacht haben.
[to be implemented]