Schuljahr 15/16
Dreck-weg-Tag
Offiziell findet der Dreck-weg-Tag ja samstags für die Ehranger Bürger statt. Damit die Schulkinder aber auch die Möglichkeit haben zur Verschönerung unserer Umwelt beizutragen, dürfen sie einen Tag früher Müll sammeln gehen.
Um 8.00 Uhr kam Ortsvorsteher Thiébaut Puel an unsere Schule und stattete die Kinder mit Müllsäcken, Handschuhen und Greifzangen aus und bedankte sich schon mal im Voraus für ihren Einsatz.
Trotz des recht bescheidenen Wetters machten sich die beiden Klassen hochmotiviert ans Werk. Dabei säuberte die 2b das Gelände rund um die Schule und die 1b einen Teil des Moselradwegs und den Wendeplatz am Bürgertreff in der Merowingerstraße. Zur Belohnung gab es für jede fleißige Hand Süßigkeiten von Herrn Puel.
Wie auch in den anderen Jahren hatten die Kinder viel Spaß an der Aktion und waren stellenweise sehr erstaunt über die zum Teil wirklich kuriosen Fundstücke... :-)
[to be implemented]